Backup

Unternehmensdaten sichern

Unternehmensdaten sichern

Ihr Unternehmen ist mit zunehmenden Datenmengen und wachsenden IT-Prozessen konfrontiert. Ihre wichtigsten Unternehmensinformationen befinden sich in Ihrem Rechenzentrum oder in der Cloud. Im Falle von Datenverlust, Cyberattacken oder Ausfällen können die Schäden immens sein.

Das Datenvolumen wächst und die Qualität der Daten ist oftmals leider nicht gut. Zu viele Systeme und unstrukturierte Datenmengen gehören zum Unternehmensalltag. Daher ist es auch beim Backup immens wichtig, die Daten nicht einfach nur zu kopieren. Im Fall eines Verlusts geht es darum die wichtigen Daten schnell und zuverlässig wiederherzustellen, damit Ihr Unternehmen schnell wieder produktiv arbeitet.


Datensicherung als Teil der Unternehmensstrategie

Aus zahlreichen Kundenprojekten wissen wir, dass unter Backup oder Datensicherung oftmals ein reines kopieren der Daten verstanden wird. Vielen Verantwortlichen ist nicht bewusst, dass ohne eine richtige Backup-Strategie ein Totalverlust der Unternehmensdaten riskiert wird. 

Im Totalausfall kann auch eine Datenrettungsfirma nicht für die Wiederherstellung aller Daten garantieren. 


Unser Service für Ihr Backup

Wir sichern Ihre Daten nach dem 3-2-1 Prinzip für alle Workloads. Wir sorgen im Falle von Ausfällen, Angriffen, Verlust oder Diebstahl, für Backups, die jederzeit wiederherstellbar sind. Zu unserem Service gehört auch eine kurze Reaktionszeit sowie leistungsstarke Backup-Systeme, mit denen Ihre Daten zuverlässig gesichert und schnell wiederhergestellt sind.


3-2-1 Prinzip der Datensicherung

Das besagte Prinzip bedeutet für Backups:

  • Es sollten mindestens 3 Kopien Ihrer Daten vorhanden sein
  • Die Kopien werden auf 2 unterschiedliche Medien gespeichert
  • Eine Backup-Kopie wird an  1 externen Speicherort aufbewahrt


Wie teuer ist downtime für Ihr Unternehmen?

Mit diesem Test finden Sie es heraus:

Zielsetzung

Recovery Zeit Zielsetzung

Wie viel Produktionszeit auf Ihren Servern sind Sie bereit einzubüßen?

Recovery Point Objective (RPO)

Wie viel Produktionszeit auf Ihren Servern sind Sie bereit einzubüßen?

Recovery Prozess

Wie viel liegt auf Ihren kritischen Systemen?

Kritische Systeme beschreiben Systeme die essenziell für Ihre Unternehmensprozesse sind.

Wie oft machen Sie momentan ein Backup dieser Systeme?

Zeit zwischen jedem Backup

Wie lange dauert es den Wiederherstellungsprozess einzuleiten?

Diese Zeite benötigen Sie als Vorbereitung für die Systemwiederherstellung.

Findet die Wiederherstellung von Daten aus dem lokalen Netzwerk oder der Cloud statt?

Kann die Geschwindigkeit des Wiederherstellungsprozesses beeinflussen

Ausfallzeit Kosten

Wie viele Mitarbeiter sind vom Ausfall kritischer Systeme betroffen?

Gemeinkosten pro Stunde der betroffenen Mitarbeiter

Gemeinkosten pro Stunde der betroffenen Mitarbeiter

Wie viel Umsatzeinbußen haben Sie durch den Ausfall kritischer Systeme?

Ergebnisse

Der Ausfall kostet Sie

Ausfallzeit * Kosten pro Stunde

0

Wie geht es weiter? Lesen Sie in diesem Whitepaper wie Sie sich vor kostspieligen Ausfallzeiten schützen können. Gerne können Sie unsere Experten auch für eine IT Analyse kontaktieren.

Ergebnis als PDF Kontaktieren (Sie mich) Erfolgsstory anschauen Whitepaper download

* Die errechneten Werte basieren auf Ihren Eingaben und Schätzungen. Sie dienen lediglich als Messwert. Die Werte dienen ausschließlich für eine generelle Einschätzung und Darstellung.

 

Die 7 häufigsten Fehler bei Backups

  1. Ungenügende Speicherkapazität
  2. Keine Offsite-Backups
  3. Keine Rotation der Backup-Medien
  4. Backupzeitpläne werden nicht einhalten
  5. Nur eine Art von Backup-Medium im Einsatz
  6. Kein Ausfall-Plan
  7. Keine Test-restores oder Versuchsläufe

 


Optimierte Backup Lösung

 

Kontakt

Kontakt