Schulungen für Cyber Security & Awareness

Seminare, Kampagnen und Trainings für Mitarbeitende, Führungskräfte und Admins


Durch das steigende Bedrohungspotential investieren Unternehmen zunehmend in die technische IT-Sicherheit. Doch ein Cyber Security-Konzept kann noch so gut sein – am Ende kommt es auf den Faktor Mensch an. Nur wenn einzelne Mitarbeiter im Schutz von sensiblen Daten geschult sind, ist die Cyber IT-Sicherheit gewährleistet.  Individuell auf Ihr Unternehmen oder Ihre IT-Abteilung zugeschnittene Schulungen und Workshops unterstützen Ihre Awareness-Kampagne und tragen dazu bei, Ihre IT-Infrastruktur zu schützen.

Ob Security Awareness über alle Hierarchieebenen hinweg, E-Mail-Sicherheit oder Compliance – gemeinsam finden wir Ihren Bedarf heraus. Wir führen passgenaue Awareness Trainings in Ihrem Unternehmen, remote oder in-a-box durch. Unsere IT-Experten geben ihr Praxis-Wissen dabei direkt an Ihr Team weiter. Gerne bereiten wir auch Ihre Admins in einem intensiven Workshop darauf vor, bei IT-Angriffen und Notfällen die Nerven zu behalten, die richtigen Maßnahmen einzuleiten und wichtige Vorkehrungen zu treffen. 

 

Cyber Security Awareness Training ist unverzichtbar

 

Social Engineering Attacken, die ganz bewusst die Schwachstelle Mitarbeiter ausgenutzten, sind eine sehr häufige Bedrohung der IT-Sicherheit. Von gezielten Phishing-E-Mails über vermeintliche Kundenanrufe bis hin zu unberechtigtem physikalischem Zugriff ist für Angreifer alles im Bereich des Möglichen. Eine Awareness-Kampagne – mit speziellen Seminaren und Awareness Trainings als Teil der Kampagne – klärt über Gefahren und Gegenmaßnahmen auf. Sie profitieren mehrfach davon: 
 

  • Cyber-Kriminelle haben es schwererer, mit Techniken wie Phishing-Angriffen Ihre Security-Maßnahmen zu umgehen. 
  • Diebstahl sensibler Informationen, Erpressung, Schäden, Störungen oder Produktionsausfälle werden unwahrscheinlicher. 
  • Schwachstellen in Ihrer Cyber-Sicherheit kommen ans Tageslicht und können von IT-Profis behoben werden. 
  • Sie kommen der gesetzlich vorgeschriebenen Pflicht nach, vertrauliche Daten mit Maßnahmen zur IT-Sicherheit zu schützen. 
  • Eine Zertifizierung nach ISO 27001 oder IT-Grundschutz des BSI rückt näher. 

 

Wie sensibel ist Ihr Team für die Informationssicherheit?


Alle Mitarbeitenden im Unternehmen tragen dazu bei, dass wichtige Informationen und schützenswerte Daten abgesichert sind. Im Rahmen der Informationssicherheit rückt deshalb zunehmen der Mensch in den Fokus: Er ist die erste und wichtigste Firewall. Wie Sensibilisierung für dieses Thema funktionieren kann und warum Informationssicherheit viel mehr als Geräte und Daten umfasst, erfahren Sie in unserem Whitepaper. ​
 

Das erwartet Sie:​

  • Die Bereiche der Informationssicherheit​
  • Ein Sensibilitäts-Update für die menschliche Firewall​
  • Lücken in der Informationssicherheit erfolgreich schließen

Whitepaper herunterladen

Update für die menschliche Firewall


Mitarbeiter-Sensibilisierung als Teil der Security Awareness Kampagne 

 

Security Awareness im Unternehmen ist ein kontinuierlichen Prozess und wichtiger Baustein in Ihrer Sicherheitsstrategie. Setzen Sie in Ihrer Awareness-Kampagne gezielte "Aha"-Momente ein, um die Mitarbeiter auf Risiken aufmerksam zu machen. Mit gezielten Seminaren, praktischen Beispielen oder täuschend echten Phishing-Mails helfen Sie Mitarbeitern, mögliche Risiken zu erkennen und schulen sie zu wichtigen Themen des IT-Grundschutzes – vom sicheren Umgang mit dem Passwort bis zum Posten in sozialen Medien.  

 

IT-Security-Seminare für Admins und IT-Sicherheitsbeauftragte

Auf den Schultern von IT-Security-Verantwortlichen in Unternehmen lastet immer mehr Verantwortung – vom Admin bis zum Chief Information Security Officer. Wir bereiten Sie in einem mehrtägigen Hands-on-Seminar darauf vor, wie Sie bei Angriffen und IT-Notfallsituationen die Nerven behalten und professionell agieren. Inklusive Live-Hacking, spannenden Insights und fachlichen Diskussionen mit unseren Security-Experten. 
 

  • Tag 1: Awareness und Grundlagen zu Notfallplanung und -management 
  • ​Tag 2: Konkrete Schritte zur Vorbereitung eines Incident Response Plans, Methoden und Phasen eines Angriffs kennenlernen, Durchspielen eines Notfallhandbuchs mit Checklisten und Anleitungen  
  • Tag 3: Denkweisen von Cyber-Kriminellen verstehen, Angriffswege und -tools ausprobieren und selbst am HACKselplatz in die Rolle von Angreifern schlüpfen  

Broschüre herunterladen

 

Weitere Schulungen zur Security Awareness 


Wir bieten individuell auf Ihr Unternehmen oder einen bestimmten Themenbereich zugeschnittene Schulungen und Workshops an, auf Wunsch mit Zertifikat. Weitere Themen in unserem Portfolio sind unter anderem die Awareness über alle Hierarchieebenen hinweg, der Informationsaustausch für Stabstellenfunktionen wie Datenschutz und Informationssicherheit oder das Thema Compliance. Wir bedienen uns an Beispielen, die nah an Ihrem Unternehmen ausgerichtet und für die Mitarbeiter praktisch nachvollziehbar sind. So unterstützen Ihre Awareness-Kamapagne und stärken Ihre IT-Sicherheit.  

 

Kontakt

IT-Security: Sicherer dank smarter Automatisierung

Nicht nur IT-Unternehmen oder Betreiber kritischer Infrastrukturen sehen sich heute bedroht. Das Thema Cyber...

Blog
16.08.2022
IT-Security

Wissenswertes aus unserem Blog

Insider berichten: In diesen 5 Phasen haben Hacker beim Angriff Probleme 

Wer die typische Vorgehensweise von Cyber-Kriminellen kennt, kann sich besser gegen Hacker-Angriffe schützen. Denn...

Blog
23.05.2022

7 Print Security Trends & Strategien für Hybrid Work

Im vergangenen Jahr hat sich die Arbeitsweise von Unternehmen stark verändert. Untersuchungen des Branchenanalysten...

Blog
11.05.2022

Cyber-Angriffe im Mittelstand: Warum KMU dringend ihre IT-Security auf den Prüfstand stellen sollten

Wieder einmal machte eine Welle von Cyber-Angriffen Schlagzeilen. Eine gravierende Sicherheitslücke in der weit...

Blog
25.02.2022