Konica Minolta wirft einen ersten Blick auf die drupa 2020

Langenhagen | 19 März 2019

Konica Minolta wird auf der drupa, der weltweit größten Messe für die Printbranche, vom 16. bis 26. Juni 2020 stark vertreten sein. Auf kundenorientierte Weise präsentiert das Unternehmen in Düsseldorf Innovationen und neue Anwendungen im Bereich des Drucks.


Das Herzstück des Messestands in Halle 8b bildet die Vorstellung des umfassenden Produktportfolios von Konica Minolta für den professionellen Druck. Anhand von Live-Demonstrationen, Kundenbeispielen und vielfältigen Präsentationen erhalten Messebesucher einen Eindruck der wertschöpfenden Geschäftschancen, die ihnen dieses Portfolio bietet. Mit eingeschlossen sind Produkte für den Etiketten- und Verpackungsdruck sowie Beratung, Marketingautomatisierung und Services.

Peter Veldhuysen, Manager Sales & Marketing Professional Printing Cluster West von Konica Minolta Business Solutions, erläutert: „Ganz in unserem Selbstverständnis als ein weltweit führender Anbieter im Akzidenzdruck, expandieren wir stark in Hardware, Software und Dienstleistungen für unser weltweites, professionelles Druckgeschäft. 2020 bietet uns die drupa wieder die perfekte Plattform, um mit unseren Kunden ins Gespräch zu kommen und neue kennenzulernen.“

„Wir engagieren uns nachhaltig für Innovationen und zeigen auf unserem umfassenden Stand in Halle 8b unsere einzigartigen Ansätze auf den Märkten für hochwertigen professionellen Druck. Mithilfe von Fachwissen und Business-Tools unterstützen wir unsere Kunden, sich neue Marktchancen zu erschließen und ihre Rentabilität unter Verwendung sinnvoller Lösungen zu steigern. Der kontinuierliche Dialog mit unseren Kunden auf der drupa soll ihnen außerdem helfen, Veränderungen und Entwicklungen in den Märkten zu erkennen.“

Konica Minolta arbeitet in enger Partnerschaft daran, die Herausforderungen und Möglichkeiten, mit denen Kunden konfrontiert sind, offen zu erforschen. Das Unternehmen bietet praktische Unterstützung und Support, antizipiert Kundenbedürfnisse und verwandelt diese in innovative Lösungen, die klare Wettbewerbsvorteile verschaffen.

Der Stand von Konica Minolta auf der drupa gehört zu den größten Unternehmensauftritten der Messe.


Über Konica Minolta Business Solutions Deutschland

 

Konica Minolta Business Solutions Deutschland gestaltet den intelligent vernetzten Arbeitsplatz und begleitet seine Kunden als verlässlicher und professioneller Partner durch die digitale Ära, indem es für seine Kunden Mehrwert durch Daten schafft. Mit seinen smarten Office-Produkten wie marktführenden Drucksystemen, Cloud-Services und IT-Dienstleistungen unterstützt das Unternehmen u. a. mobiles Arbeiten und die Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Dabei ist Konica Minolta laut aktueller IDG Kundenumfrage der führende Managed Service Provider in Deutschland, der im Rahmen seiner IT-Dienstleistungen Business-Software, Infrastruktur- und Securitylösungen bietet.

 

Darüber hinaus begleitet Konica Minolta als 10-jähriger Marktführer im Produktionsdruck und als einer der führenden Anbieter im Bereich Inkjet, Veredelung und Etikettendruck seine Kunden bei der Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten - mit modernster Technologie, Software und neuesten Innovationen in den Bereichen Druck, Anwendungen und Know-how.

 

Mit Lösungen im Bereich Video-Services und Healthcare deckt Konica Minolta ein breites Spektrum an Hardware, Software und Dienstleistungen ab. Dabei garantiert der das Unternehmen Kundennähe und professionelles Projektmanagement über den direkten Vertrieb sowie rund 300 Partner.

 

Den Hauptsitz der Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH in Langenhagen leiten die Geschäftsführer Joerg Hartmann und Kenichiro Fukasawa. Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH ist eine 100% Tochter der Konica Minolta Inc. mit Sitz in Tokio, Japan. Mit rund 44.000 Mitarbeitern weltweit (Stand März 2020) erzielte Konica Minolta, Inc. im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Nettoumsatz von rund 8,2 Milliarden Euro.

 

Pressekontakt Agentur

Patrick Rothwell | Fink & Fuchs AG

Berliner Straße 164, 65205 Wiesbaden

Tel.+49 (0) 611 - 74131-16

E-Mail: patrick.rothwell(at)finkfuchs.de

     Kontakt Konica Minolta

Melanie Eibisch | Corporate Communications

Europaallee 17, 30855 Langenhagen

Tel.: +49 (0) 511 - 74 04-58 53

E-Mail: melanie.eibisch(at)konicaminolta.eu