Konica Minolta organisiert International University Contest

Langenhagen | 20 Februar 2019

Konica Minolta organisiert den dritten International University Contest. Der Wettbewerb bietet Studenten aus der ganzen Welt die einmalige Gelegenheit, an einem innovativen internationalen Kooperationsprojekt zwischen Universitäten und der Wirtschaft mitzuwirken. Die Initiative ist Teil von Konica Minoltas Engagement zur Unterstützung tertiärer Bildungseinrichtungen, die ihre Servicequalität mit einem wettbewerbsfähigen, effizienten digitalen Campus erhöhen möchten. Teilnahmebeiträge für den Wettbewerb können ab dem ersten März eingereicht werden.


Der Konica Minolta International University Contest bietet Studententeams die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit Konica Minolta die Dokumenten- und Informationsworkflows an ihren Einrichtungen zu analysieren und praktische Lösungen zu entwickeln, die das Leben auf dem Campus verbessern und die Verwaltung vereinfachen.
 

„Dieser einzigartige internationale Wettbewerb gibt Studenten die Möglichkeit, Prozesse und Informationsmanagementsysteme zu verstehen, und ermöglicht es Universitäten, gemeinsam Best Practices für die Transformationsprozesse im digitalen Zeitalter zu entwickeln und zu teilen“, so Manuel Arroniz, International Business Development Manager bei Konica Minolta Business Solutions Europe GmbH.
 

Die Preise für die besten Beiträge werden zunächst auf nationaler und dann auf internationaler Ebene für den Gesamtsieger verliehen. Bewertungskriterien für die Einsendungen sind die Analysetiefe, die Umsetzbarkeit auf lokaler Ebene und der Innovationsgrad. Das Auswahlkomitee umfasst führende Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft, einschließlich nationaler und internationaler Managementteams von Konica Minolta. Die besten Teams auf nationaler Ebene gewinnen eine dreitägige Reise nach Amsterdam, wo sie im September 2020 ihre Beiträge bei der internationalen Preisverleihung im Konica Minolta European Experience Centre präsentieren. Der internationale Preis geht an das beste Team der weltweiten Gesamtauswertung. Dieses Team gewinnt eine viertägige Reise nach New York, die auch einen Besuch der US-Zentrale von Konica Minolta in New Jersey umfasst.
 

Spitzenleistung auf der Weltbühne präsentieren

Der Konica Minolta International University Contest bietet Studenten die einzigartige Gelegenheit, Kommilitonen aus der ganzen Welt zu treffen und sich mit ihnen zu messen. Am Wettbewerb 2017/18 nahmen 33 Teams von 17 Universitäten aus 5 Ländern teil. Weitere Informationen zum Konica Minolta International University Contest und Informationen zur Teilnahme finden Sie unter:https://iuc.konicaminolta.eu.

Bildmaterial: 
Gewinner des Contest 2018, © Konica Minolta, 2019
(Mit rechter Maustaste in das Bild klicken und "Ziel / Bild speichern unter..." wählen)


Über Konica Minolta Business Solutions Deutschland

 

Konica Minolta Business Solutions Deutschland gestaltet den intelligent vernetzten Arbeitsplatz und begleitet seine Kunden als verlässlicher und professioneller Partner durch die digitale Ära, indem es für seine Kunden Mehrwert durch Daten schafft. Mit seinen smarten Office-Produkten wie marktführenden Drucksystemen, Cloud-Services und IT-Dienstleistungen unterstützt das Unternehmen u. a. mobiles Arbeiten und die Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Dabei ist Konica Minolta laut aktueller IDG Kundenumfrage der führende Managed Service Provider in Deutschland, der im Rahmen seiner IT-Dienstleistungen Business-Software, Infrastruktur- und Securitylösungen bietet.

 

Darüber hinaus begleitet Konica Minolta als 10-jähriger Marktführer im Produktionsdruck und als einer der führenden Anbieter im Bereich Inkjet, Veredelung und Etikettendruck seine Kunden bei der Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten - mit modernster Technologie, Software und neuesten Innovationen in den Bereichen Druck, Anwendungen und Know-how.

 

Mit Lösungen im Bereich Video-Services und Healthcare deckt Konica Minolta ein breites Spektrum an Hardware, Software und Dienstleistungen ab. Dabei garantiert der das Unternehmen Kundennähe und professionelles Projektmanagement über den direkten Vertrieb sowie rund 300 Partner.

 

Den Hauptsitz der Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH in Langenhagen leiten die Geschäftsführer Joerg Hartmann und Kenichiro Fukasawa. Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH ist eine 100% Tochter der Konica Minolta Inc. mit Sitz in Tokio, Japan. Mit rund 44.000 Mitarbeitern weltweit (Stand März 2020) erzielte Konica Minolta, Inc. im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Nettoumsatz von rund 8,2 Milliarden Euro.

 

Pressekontakt Agentur

Patrick Rothwell | Fink & Fuchs AG

Berliner Straße 164, 65205 Wiesbaden

Tel.+49 (0) 611 - 74131-16

E-Mail: patrick.rothwell(at)finkfuchs.de

     Kontakt Konica Minolta

Melanie Eibisch | Corporate Communications

Europaallee 17, 30855 Langenhagen

Tel.: +49 (0) 511 - 74 04-58 53

E-Mail: melanie.eibisch(at)konicaminolta.eu