Konica Minolta erhält Gütesiegel für sicheren Arbeitsschutz

Langenhagen | 27 Oktober 2022

Konica Minolta hat die beiden Gütesiegel „Sicher mit System“ und „Sicher und gesund arbeiten“ erhalten. Damit stellt das Unternehmen erneut unter Beweis, dass wirksamer Arbeitsschutz einen wichtigen Pfeiler in der Fürsorge des Unternehmens für seine Mitarbeitenden darstellt.


Nach erfolgreicher Besichtigung der Konica-Minolta-Betriebe in Wien und Langenhagen bei Hannover im Rahmen eines Audits wurden Konica Minolta die begehrten Siegel „Sicher mit System“ und „Sicher und gesund arbeiten" verliehen. Das deutsche Siegel Sicher mit System bestätigt Konica Minolta ein wirksames Managementsystem für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit nach DIN ISO 45001. Unternehmen erhalten dieses Siegel, wenn sie Sicherheit und Gesundheitsschutz gezielt planen, systematisch organisieren und konsequent fortführen. Die Bescheinigung wird von vielen Auftraggebern anerkannt, falls zur Auftragsvergabe ein Arbeitsschutzmanagementsystem nachgewiesen werden muss. Verliehen wird das Siegel von der Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik. 

Das österreichische Gütesiegel Sicher und gesund arbeiten ist eine Auszeichnung für Unternehmen, die besonderes Engagement im Bereich Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz zeigen. Es bestätigt, dass sichere und gesunde Arbeitsbedingungen im Unternehmen nachweislich umgesetzt wurden. Zuständig für Begutachtung und die Vergabe des Siegels ist die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt AUVA aus Österreich. 

Joerg Hartmann, President von Konica Minolta Business Solutions Deutschland & Österreich, ist stolz auf die Zertifizierungen und bedankt sich für das Vertrauen: „Die beiden Siegel beweisen unser großes Engagement auf dem Gebiet des Arbeitnehmerschutzes. Wir sind sehr stolz, dass wir sowohl in Deutschland als auch in Österreich zu den Unternehmen zählen, die Arbeitsschutz aktiv vorantreiben und damit zu den attraktivsten Arbeitgebern zählen.“
 
 
 
 

Über Konica Minolta Business Solutions Deutschland

 

Konica Minolta Business Solutions Deutschland gestaltet den intelligent vernetzten Arbeitsplatz und begleitet seine Kunden als Technologie- und Managed-Service-Provider durch die digitale Ära, indem es für seine Kunden Mehrwert durch Daten schafft. Mit seinen smarten Office-Produkten wie marktführenden Drucksystemen, Cloud-Services und IT-Dienstleistungen unterstützt das Unternehmen u. a. mobiles Arbeiten und die Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Dabei ist Konica Minolta zum zweiten Mal in Folge zum besten Managed-Service-Provider in Deutschland gewählt worden (laut IDG), der im Rahmen seiner IT-Dienstleistungen Business-Software, Infrastruktur- und Securitylösungen bietet.

 

Darüber hinaus begleitet Konica Minolta als 11-jähriger Marktführer im Produktionsdruck und als einer der führenden Anbieter im Bereich Inkjet, Veredelung und Etikettendruck seine Kunden bei der Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten - mit modernster Technologie, Software und neuesten Innovationen in den Bereichen Druck, Anwendungen und Know-how.

 

Mit Lösungen im Bereich Video-Services und Healthcare deckt Konica Minolta ein breites Spektrum an Hardware, Software und Dienstleistungen ab. Dabei garantiert das Unternehmen Kundennähe und professionelles Projektmanagement über den direkten Vertrieb sowie rund 300 Partner.

 

Den Hauptsitz der Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH in Langenhagen leiten die Geschäftsführer Joerg Hartmann und Jiro Tanaka. Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH ist eine 100% Tochter der Konica Minolta Inc. mit Sitz in Tokio, Japan. Mit rund 39.000 Mitarbeitern weltweit (Stand März 2022) erzielte Konica Minolta, Inc. im Geschäftsjahr 2021/2022 einen Nettoumsatz von rund 7,4 Milliarden Euro.

 

Pressekontakt Agentur

Patrick Rothwell | Fink & Fuchs AG

Berliner Straße 164, 65205 Wiesbaden

Tel.+49 (0) 611 - 74131-16

E-Mail: patrick.rothwell(at)finkfuchs.de

     Kontakt Konica Minolta

Melanie Eibisch | Corporate Communications

Europaallee 17, 30855 Langenhagen

Tel.: +49 (0) 511 - 74 04-58 53

E-Mail: melanie.eibisch(at)konicaminolta.eu