Transport und Mobilität

Halten Sie Ihr Business in Bewegung

Sicherheit unterwegs - warum die Videoüberwachung in öffentlichen Verkehrsmitteln so wichtig ist


Fühlen Sie sich beim Reisen oder bei der Arbeit in öffentlichen Verkehrsmitteln sicher, vor allem nachts? Intelligente Videoüberwachungssysteme sind eine sinnvolle Ergänzung für moderne Verkehrsnetze, die die Sicherheit für Passagiere und Mitarbeiter erhöht.

Die Sicherheit der Bürger in den öffentlichen Verkehrsmitteln der Städte zu gewährleisten ist seit jeher von großer Bedeutung - sowohl in den Fahrzeugen selbst als auch auf dem Bahnhofsgeländen oder in den Stationen von U-Bahn, Straßenbahn und Bus. 


Da sich Vorfälle von Terrorismus, Kriminalität, Diebstahl und Vandalismus häufen und die staatlichen Vorschriften strenger werden, haben sich die Herausforderungen für die Verantwortlichen öffentlicher oder privater Verkehrsmittel sehr verändert und die Nachfrage nach intelligenten Sicherheitssystemen ist enorm gestiegen. 


Die Vorteile von Videosicherheitslösungen in öffentlichen Verkehrsmitteln sind enorm. Sie sorgen für die Sicherheit von Fahrgästen und Mitarbeitern und Netzwerke laufen rund um die Uhr reibungslos. IP Videosysteme geben den Bürgern mehr Sicherheit, fördern die Mobilität und verhindern Vandalismus und Kriminalität. Vor allem nachts geben sie den Fahrgästen ein höheres  Gefühl der Sicherheit. 


Die Kamerasysteme können diskret positioniert werden und sind robust und zuverlässig. Sie eignen sich sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich, in jedem Fahrzeug, auf jeder Plattform, in jedem Wartezimmer oder im öffentlichen Raum, bei allen Geschwindigkeiten und bei allen Wetterbedingungen. 


MOBOTIX-Kameras werden in Deutschland hergestellt. Sie bieten durch den Einsatz der hemisphärischen Technologie eine garantierte Qualität und technische Zuverlässigkeit sowie eine maximale Abdeckung bei einer geringen Anzahl von Kameras. So ist der Wartungsaufwand gering und Ihr Return on Investment steigt.

Transportwesen und Mobilität

Transportwesen und Mobilität

Alles aus einer Hand

Einfache Montage, geringer Platzbedarf und der Verzicht auf teure, anfällige Rekorder ergeben eine kostengünstige Sicherheitslösung im Transportwesen. Die Kameras sind außerdem unempfindlich gegenüber Erschütterungen, Vibrationen und Temperaturschwankungen. Und maßgeschneidertes Zubehör erlaubt den diskreten Einsatz zur Sicherheit der Passagiere sowie gegen Vandalismus und Beschädigung in Verkehrsmitteln. 

Hardware
Mehr als eine Standardlösung

Die IP Videosysteme können in den verschiedensten Bereichen eingesetzt werden und sind weltweit für ihre hervorragende Zuverlässigkeit bekannt. Sie bieten höchste Energieeffizienz und höchste Genauigkeit. Eine einzige Kamera kann einen ganzen Bereich diskret und ohne tote Winkel überwachen.

Software
Video Management System (VMS)

Das MOBOTIX Video Management System (VMS) ist eine intuitive und flexible Softwarelösung für Videoverwaltung, Videoanalyse und Gerätesteuerung. VMS benötigt keinen Management-Server. Alles, was Sie benötigen, ist integriert - Sie müssen sich also nicht um die Installation neuer Lösungen kümmern.

Services
Video Security Services

Mit unseren Video Security Services erhalten Sie ein auf Ihre Firmenanforderungen zugeschnittenes Sicherheitskonzept, das mit Ihrem Unternehmen wächst. Unsere Leistungen umfassen einen Security Workshop mit professionellen Beratern von Konica Minolta, der als Grundlage für die Integration des Überwachungssystems dient. Unter Berücksichtigung verschiedener Rahmenbedingungen wie Datenschutz oder Zustimmung des Betriebsrates erstellen wir für Sie ein individuelles Betriebskonzept. Die entsprechende Auswahl der geeigneten Sicherheitskameras in Kombination mit unseren Managed Services bilden hierfür die Grundlage.

Get in touch

Get in touch