Konica Minolta

Deutschland

  • Deutsch

Giving Shape to Ideas

Weniger Verpackung

Grüne Technologien

Weniger Verpackung

Beispiel 1: Tonerkartuschen für Farbdrucker

Im Vergleich zum Vorgängermodell konnte die Tonerkartusche wesentlich verkleinert werden.

Der Vorteil der kleineren Kartuschengröße wird besonders deutlich, wenn man berücksichtigt, dass jetzt das Viereinhalbfache an Tonerkartuschen auf eine Palette passt. Anders ausgedrückt: die neuen Kartuschen benötigen weniger Material bei der Herstellung, weniger Verpackungsmaterial und weniger Platz beim Transport – und das alles resultiert in geringeren CO2-Emissionen!

Beispiel 2: Das multifunktionale Farbsystem bizhub C360/C280/C220

Konica Minolta ist ständig bestrebt, die Größe der Geräte und die Anzahl benötigter Komponenten zu reduzieren.
Das resultiert nicht nur in geringeren CO2-Emissionen während der Herstellung.
Es bedeutet auch, dass beim Maschinentransport und für die Lagerung weniger Platz benötigt wird, so dass z.B. mehr Geräte auf einen LKW passen – was wiederum CO2 einsparen hilft.

Am Beispiel der bizhub Serie C220/C280/C360 wird deutlich, dass das Verpackungsvolumen gegenüber dem Vorgängermodell um etwa 20% reduziert werden konnte: