Nur strategisch gesichert ist gut gesichert

Digitalisierung bringt Unternehmen viele Vorteile: Durch digitale Maßnahmen können sie ihre Produktivität steigern, Kosten senken oder die Produkt- und Servicequalität verbessern. Doch müssen Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung mehr denn je für die Sicherheit ihrer IT sorgen. Die Herausforderungen steigen aufgrund der Komplexität sowie der wachsenden Zahl von unterschiedlichen Systemen und Angriffswegen erheblich. Wie eine aktuelle Studie von Bitkom Research 2018 zeigt, wurden bereits zwei Drittel aller Unternehmen in Deutschland Opfer von mindestens einem IT-Angriff. Es ist also längst nicht mehr die Frage, ob ein Unternehmen angegriffen wird, sondern wann.

Um sich wirksam zu schützen, müssen Firmen strategisch an ihre IT-Sicherheit herangehen. Ohne einen strategischen Sicherheitsansatz fehlt in Unternehmen die benötigte Transparenz und Reaktionsgeschwindigkeit im Falle eines Falles. Viele Unternehmen sind aber immer noch nicht auf  den Ernstfall vorbereitet. Ein strategischer Ansatz dagegen bedeutet eine effektive Steigerung der Sicherheit mit den passenden Maßnahmen. Gleichzeitig sparen Firmen nicht nur Ressourcen, sondern auch Kosten, da sie nur noch die Lösungen einsetzen, die sie tatsächlich benötigen.
 


Cyber-Kriminalität und die damit verbundenen Risiken sind in aller Munde. Zurecht, zumal die Folgen einer Attacke schwerwiegend sein können und die Tendenz steigend ist. Dennoch: Fast 70 Prozent der Unternehmen sind derzeit nicht auf einen Cyberangriff vorbereitet und haben nicht die entsprechende Expertise im Haus.

Fatal ist dies besonders für kleine und mittelständische Betriebe (KMUs). Dort werden die Risiken von Cyberangriffen immer noch massiv unterschätzt. Und dass, obwohl der Mittelstand immer mehr in den Fokus der Cyber-Kriminalität rückt.
 



Seit ein paar Jahren setzen Cyber-Kriminelle und Hacker verstärkt auf Malware - beispielsweise in Anhängen von Phishing-E-Mails. So ist es nicht verwunderlich, dass sich seit 2017 die Zahl der Angriffe durch Schadsoftware mehr als verdoppelt hat (Verizon Data Breach Investigations Report 2018). 

Varonis fand in einer Studie 2018 heraus, dass die durchschnittlichen Kosten eines Malware-Angriffs auf ein Unternehmen bei über 2 Millionen Euro liegen. Die Gefahren von Schadsoftware sollten also in keinem Unternehmen unterschätzt werden, da diese jährlich massiven wirtschaftlichen und ideellen Schaden anrichten. 
 

Sicher ist, dass nichts sicher ist

In der Cyberwelt herrscht ein Kampf um Daten und Geld. Doch viele Unternehmer - vor allem im Mittelstand - sind auf IT-Angriffe nicht vorbereitet. Wir verraten, was wir unter einer umfassenden IT-Strategie verstehen.

360-Grad-Sicherheit für Ihr Unternehmen

Umfassender Schutz für Ihre IT, Daten und Multifunktionssysteme sowie Ihren Außenbereich



Im Zeitalter der Digitalisierung müssen Unternehmen mehr denn je für ihre Sicherheit sorgen. Basierend auf fast 20 Jahren Erfahrung hat Konica Minolta einen strategischen Analyseprozess entwickelt, um 360°-Sicherheit für bestehende Umgebungen zu implementieren und zu gewährleisten.


Konica Minolta ist der richtige Partner, der dank seiner Expertise alle relevanten Bereiche des Kunden im Blick hat. Experten aus den Themenfeldern Printer Device Security, Videosicherheit, IT-Sicherheit und Information Security analysieren die Sicherheitsanforderungen des Kunden und designen zusammen ein Konzept, das auf die komplette Sicherheit des Kunden ausgelegt ist.
 

Multifunktionssysteme

Moderne Multifunktionssysteme zum Drucken, Scannen und Kopieren verarbeiten eine enorme Menge an Daten. Dennoch herrscht in vielen Unternehmen kein Bewusstsein für das Sicherheitsrisiko, das Drucker darstellen können. Wir verraten, was Sie dabei beachten müssen.

Mehr zum Thema Sicherheit beim Drucken
Frau hält Benutzerkarte an Multifunktionssystem für sicheres Drucken

Videoabsicherung

Mehr als 30 Prozent der Unternehmen werden jährlich Opfer von Diebstahl, Einbruch oder Vandalismus. Wir verraten, ob Ihr Außenschutzsystem den aktuellen Anforderungen Ihres Unternehmens entspricht.

Mehr zum Thema Sicherheit für den Außenbereich
Außenbereich eines Unternehmens für Videoüberwachung

IT-Security

Zu einer umfassenden Informationssicherheit gehört eine durchdachte IT-Security. Von der Netzwerksicherheit bis hin zu technischen Grundlagen und Schulungen für Mitarbeiter: Wir verraten, warum auch Ihr Unternehmen eine IT-Security-Analyse benötigt.

Mehr zum Thema IT-Sicherheit
Grafik mit Schlössern - IT Security

Information Security Consulting

Der Schutz der Informationen im Unternehmen – ob es nun die Eigenen oder die von Kunden sind – ist eines der Hauptziele von Informationssicherheitskonzepten. Denn diese Informationen stellen die Kronjuwelen dar, die Angreifer ins Visier nehmen. Wir verraten, was Sie beachten müssen.

Mehr zum Thema Informationssicherheit
Männer sitzen vor Tablet und besprechen Informationssicherheit
Florian Goldenstein von Konica Minolta im Interview

Interview mit Florian Goldenstein

70 Prozent der deutschen Unternehmen wurden in den vergangenen beiden Jahren Opfer von Cyberattacken. Florian Goldenstein, Head of IT Security, verrät, wovor sich Unternehmen besonders schützen müssen.

Jetzt Interview lesen

360-Grad-Strategie für Ihre Sicherheit

Umfassende Sicherheit lässt sich nur durch ein umfassendes Sicherheitskonzept erreichen. Daher setzen wir auf eine 360-Grad-Strategie, die alle schützenswerten Bereiche des Kunden berücksichtigt und abdeckt.

Infografik: Sicherheit für Unternehmen

Sicherheit ist keine Frage der Unternehmensgröße mehr. Denn auch mittelständische Unternehmen werden zunehmend Opfer von Cyberattacken und Hackerangriffen. In unserer informativen Infografik zeigen wir, warum auch Ihr Unternehmen mehr denn je für Sicherheit sorgen muss.

Jetzt Infografik downloaden
Security - Titelbild Infografik

Get in touch

Get in touch

Wollen Sie Ihr Unternehmen 360 Grad sicher machen? 
Laut unserer jüngsten Umfrage (SMB IT Pain Point Survey, Konica Minolta & Opinium 2018) glaubt ein Drittel der KMU, dass IT-Probleme zu höheren Kosten, einer geringeren Produktivität und einer verminderten Arbeitsqualität führen. Auch wir wissen, dass die Sicherheit im Unternehmen ein komplexes Thema ist. Es muss aber nicht kompliziert sein. Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Erstgespräch.