Markomi - Plattform zur Marketing-Automation

Langenhagen | 27 Juni 2017

Konica Minolta erweitert seinen Geschäftsbereich Marketing Management Services mit der intern entwickelten Marketing-Automation Plattform Markomi und kommt damit dem stetig wachsenden Bedarf an Multichannel-Kommunikation nach. Markomi ermöglicht die Definition, Segmentierung, zeitliche Steuerung und Rückverfolgung von Online-Marketingkampagnen und unterstützt Unternehmen z. B. bei der Einführung neuer Produkte oder bei der Kundeninformation zu Sonderaktionen. Markomi ist für kleine und mittlere Unternehmen konzipiert und ist über die Konica Minolta Cloud-Plattform bizhub Evolution verfügbar.


Mit Markomi können Unternehmen eigene, personalisierte und medienübergreifende Kampagnen entwickeln, um ihre Kunden auf Basis definierter Vorlagen über verschiedene Kanäle anzusprechen. Investitionen in Infrastruktur oder Software sind nicht erforderlich. Markomi richtet sich vor allem an kleine und mittlere Unternehmen (1-250 Mitarbeiter) ohne professionelle hauseigene Marketingabteilung oder externe Agentur, die nur über ein geringes Marketingbudget verfügen.

"Mit hochwirksamen Marketingaktivitäten unterstützt Markomi Unternehmen beim Generieren neuer Geschäftschancen. Die vorgegebenen Inhalte und Workflows sorgen dafür, dass mit nur wenigen Klicks, eine Kampagne gestartet werden kann. Unsere Lösung bietet dabei eine umfassende Auswahl an Kampagnenvorlagen. Und wenn Unternehmen nicht finden sollten, was sie suchen, erstellen wir gerne eine maßgeschneiderte Kampagne für sie: individuell und bedarfsgerecht“, betont Carsten Bamberg, Team Manager Marketing Productmanagement Production Printing Cluster West bei Konica Minolta Deutschland.

Sie finden Markomi hier: https://markomi.com oder unter https://evolution.konicaminolta.de/de/home.
 

Markomi ist vorerst nur in Deutschland verfügbar, die Ankündigung für Österreich erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.


Über Konica Minolta Business Solutions Deutschland

 

Konica Minolta Business Solutions Deutschland gestaltet den intelligent vernetzten Arbeitsplatz und begleitet seine Kunden als Technologie- und Managed-Service-Provider durch die digitale Ära, indem es für seine Kunden Mehrwert durch Daten schafft. Mit seinen smarten Office-Produkten wie marktführenden Drucksystemen, Cloud-Services und IT-Dienstleistungen unterstützt das Unternehmen u. a. mobiles Arbeiten und die Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Dabei ist Konica Minolta zum zweiten Mal in Folge zum besten Managed-Service-Provider in Deutschland gewählt worden (laut IDG), der im Rahmen seiner IT-Dienstleistungen Business-Software, Infrastruktur- und Securitylösungen bietet.

 

Darüber hinaus begleitet Konica Minolta als 11-jähriger Marktführer im Produktionsdruck und als einer der führenden Anbieter im Bereich Inkjet, Veredelung und Etikettendruck seine Kunden bei der Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten - mit modernster Technologie, Software und neuesten Innovationen in den Bereichen Druck, Anwendungen und Know-how.

 

Mit Lösungen im Bereich Video-Services und Healthcare deckt Konica Minolta ein breites Spektrum an Hardware, Software und Dienstleistungen ab. Dabei garantiert das Unternehmen Kundennähe und professionelles Projektmanagement über den direkten Vertrieb sowie rund 300 Partner.

 

Den Hauptsitz der Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH in Langenhagen leiten die Geschäftsführer Joerg Hartmann und Jiro Tanaka. Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH ist eine 100% Tochter der Konica Minolta Inc. mit Sitz in Tokio, Japan. Mit rund 39.000 Mitarbeitern weltweit (Stand März 2022) erzielte Konica Minolta, Inc. im Geschäftsjahr 2021/2022 einen Nettoumsatz von rund 7,4 Milliarden Euro.

 

Pressekontakt Agentur

Patrick Rothwell | Fink & Fuchs AG

Berliner Straße 164, 65205 Wiesbaden

Tel.+49 (0) 611 - 74131-16

E-Mail: patrick.rothwell(at)finkfuchs.de

     Kontakt Konica Minolta

Melanie Eibisch | Corporate Communications

Europaallee 17, 30855 Langenhagen

Tel.: +49 (0) 511 - 74 04-58 53

E-Mail: melanie.eibisch(at)konicaminolta.eu