Der Schwerpunkt: IT-Security.

Die durchschnittlichen Kosten eines Malware-Angriffs auf ein Unternehmen liegen bei 2,136 Millionen Euro.


Egal ob im eigenen Rechenzentrum oder in der Cloud.
Weil es alle trifft.
Weil kleine und mittlere Unternehmen ohne diese schnell vor existenziellen Problemen stehen.
Weil Angriffe so oft unentdeckt bleiben.
Weil selbst Überwachungskameras zum Einfallstor werden können.

Focus Security

Overview Security

WannaCry?

Der größte Bunker nützt nichts, wenn der Schlüssel im Schloss steckt

Wie viele Tage dauert es, eine Cyberattacke zu erkennen?

Wenn das Botnetz die Kamera hält