MGI Meteor Unlimited Colors SE+ Spot Varnishing and Foiling

Meteor Unlimited Colors Se+

  • All-in-One digitale inline Lösung für Tonerdruck und Folienapplizierung
  • Intelligente Kombination aus CMYK-Druck mit Folieneffekten
  • Aufwertung gebräuchlicher Druckerzeugnisse
  • Hervorragende Produktivität mit brillanter Bildqualität und hoher Bedienerfreundlichkeit
MGI Meteor Unlimited Colors SE+ Spot Varnishing and Foiling

MGI Meteor Unlimited Colors

MGI METEOR Unlimited Colors ist das einzige Produkt am Markt, dass ein Drucksystem mit einer hochqualitativen Folienlösung kombiniert. Sie können CMYK-Drucke mit dekorativen Metallic-Effekten veredeln und damit Druckerzeugnisse zu Premium-Margen produzieren.

Features

Features

Gewinnen Sie neue Kunden mit der innovativen Lösung für Druck und Folienapplizierung

MGI Meteor Unlimited Colors ist das einzige Produkt am Markt, dass ein Drucksystem mit einer hochqualitativen Folienlösung kombiniert. Sie können CMYK-Drucke mit dekorativen Metallic-Effekten veredeln und damit Druckerzeugnisse zu Premium-Margen produzieren. Akquirieren Sie mit dieser neu entwickelten, digitalen Technologie neue Kundenkreise. Die Meteor Unlimited Colors zeichnet sich durch eine hervorragende Produktivität und einen ausgezeichneten Toner-Überdruck auf der vorher applizierten Folie mit bester Registerhaltigkeit aus. Diese digitale Veredelungslösung geht weit über den standardisierten 4c-Druck hinaus und eignet sich ideal für Druckanbieter die sich vom Wettbewerb abheben möchten. Profitieren Sie von dieser perfekten Kombination aus Druck und Veredelung und generieren Sie Mehrwert für Ihr Unternehmen.

MGI Meteor Unlimited Colors SE+ Spot Varnishing and Foiling

Spezifikationen & Downloads

Spezifikationen & Downloads
METEOR DP8700Se+ 4-Farbdruck
Druckgeschwindigkeit Max. 71(1) A4-Bögen pro Minute (ohne Kalibrierung und Stabilisierung)
Druckqualität Druckauflösung bis zu 3.600 dpi und Zeilenraster von 130 bis 270 lpi
Druckformate Min. 100 x 148 mm
Max. 330 x 650 mm(2)
Unterstützte Substratstärke Papier von 65 bis 350 g/m²
Kunststoff: spezielle Substrate wie Teslin® und Folex®
Umschläge von 100 bis 400 μm mit/ohne Fenster
Papierzufuhr 2 interne Kassetten (Kassette 1, 2)
1.500 Bögen Gesamtkapazität (500 + 1.000 Bögen)
3 Kassetten (3, 4, 5) mit Verknüpfung des Hochleistungseinzugs
mit Luftzuführungssystem
3.930 Bögen Gesamtkapazität 2 x 1.390 + 1.150 (bei Verwendung von Kassette 5).
Max. Format 330 x 700 mm aus Kassette 5, ansonsten 330 x 487 mm
Registrierung Präzise Registrierung mit ASCA-System (Automated Skew and Centering Adjustment). Vorderseite-Rückseite, Registrierung bei ± 0,5 mm.
Papierausgabe Großraumstapelablage bis zu 60 cm
Elektrische Spezifikationen Papiereinzugseinheit: 1x (230V / 1P + N + E - 32A, 0,5KW)
Drucksystem: 1x (230V / 1P + N + E - 32 A, 5,0 KW)
Bogenauslage: 1x (230V / 1P + N + E - 16A SCHUKO, 1,5KW)
PC & RIP: 4x 1x (230V / 1P + N + E - 16 A SCHUKO, 1,5KW)
+ Internet-Anschluss für Remote Access
Betriebsumgebung Erforderliche Temperatur: 18° bis 30°C (optimal zwischen 20° und 22°C)
Luftfeuchtigkeit: 30% bis 50% RH (optimal bei 40%)
Abmessungen & Gewicht L x B x H: 5,56 x 1,31 x 1,93 Meter
1.690 kg (METEOR DP8700Se+ & iFoil-T)
Externer EFI Fiery Controller IC-308 100% kompatibel mit Standardsoftwarelösungen wie z.B. Adobe InDesign

(1) ohne Kalibrierung und Stabilisierung
(2) bei Verwendung von Kassette 5

 

Heißfolienstation iFOIL-T

Unterstützte Stärke mit Folie ohne Tonerüberdruck

Min. 80 g/m², entspricht 80 μm vor Druck und möglicher Laminierung
Max. 350 g/m², entspricht 350 μm vor Druck und möglicher Laminierung

Unterstützte Stärke mit Folie und Tonerüberdruck

Min. 150 g/m², entspricht 150 μm vor Druck und möglicher Laminierung
Max. 350 g/m², entspricht 350 μm vor Druck und möglicher Laminierung

Druckgeschwindigkeit

Max. 50(1) A4-Bögen pro Minute (Druckgeschwindigkeit kann in Abhängigkeit vom Substrat und
verwendeten Druckparametern variieren)

Druckformate

Min. 110 x 220 mm
Max. 330 x 700 mm (bei Verwendung von Kassette 5)(2)

Unterstützte Substratstärke

Papier von 65 bis 350 g/m²
Kunststoff: spezielle Substrate wie Teslin® und Folex®
Umschläge von 100 bis 400 μm mit/ohne Fenster

Substrate

Die Folierung ist mit den meisten Substraten kompatibel, die vom METEOR-Digitaldrucksystem
unterstützt werden (unbeschichtetes oder beschichtetes Papier, Umschläge, PVC, Teslin usw.)

Folien

Es werden die marktüblichen Folien verwendet. Integriertes Folienverbrauchssystem. Beliebte
Folienfarben, wie Gold, Silber, Blau, Rot, Grün und Schwarz, werden unterstützt.

Rollen

Die Folien werden auf Rollen geliefert. Die Standardrolle ist 320 mm breit, 400 Meter lang und
besitzt ein 1-Zoll-Kern. Es besteht die Möglichkeit kleinere Breiten, wie z. B. 100 mm, zu verwenden und mehrere dieser Rollen auf dieselbe Achse zu setzen, um z.B. gleichzeitig 2 verschiedene Farben zu nutzen. Standardmäßig 1-Zoll-Kern, 3-Zoll-Kern optional verfügbar

Software-Suite Foil Manager

Der METEOR Manager ist eine leistungsfähige Softwareplattform. Innerhalb eines zentralen Tools  erhält der Bediener Zugriff auf sämtliche Parameter für die Verwaltung und Einrichtung der Pro-
duktion, vom 4-Farb Druck bis zur Folienapplizierung. Alle Parameter können auch für spätere
Druckjobs gespeichert werden. Das spart Zeit und erhöht Ihre Effizienz.

Elektrische Spezifikationen

iFOIL-T: 2x (230V / 1P + N + E - 32A)
1x (230V / 1P + N + E - 16 A)
Stapelablage: 1x (230V / 1P + N + E - 16 A)

Betriebsumgebung

Erforderliche Temperatur: 18° bis 30°C (optimal zwischen 20° und 22°C)
Luftfeuchtigkeit: 30% bis 50% RH (optimal bei 40%)

Abmessungen & Gewicht

L x B x H: 5,56 x 1,31 x 1,93 Meter
1.690 kg (METEOR DP8700Se+ & iFoil-T)

(1) Die Druckgeschwindigkeit kann in Abhängigkeit vom Substrat und von den verwendeten Druckparametern variieren.
(2) Wenden Sie sich bei Fragen zur Kompatibilität Ihrer Substrate, Ihres Toners und Ihrer Folien an Konica Minolta.

 

 

  • Die Unterstützung und Verfügbarkeit der aufgelisteten Spezifikationen und Funktionen hängt vom Betriebssystem, von den Anwendungen und von den Netzwerkprotokollen sowie von der Netzwerk- und Systemkonfiguration ab.
  • Die angegebene Lebenserwartung jedes Verbrauchsartikels basiert auf spezifischen Betriebsbedingungen wie Seitendeckung für ein bestimmtes Seitenformat (5 % Deckung bei A4). Die tatsächliche Lebensdauer jedes Verbrauchsartikels hängt von der Nutzung und von anderen Druckvariablen ab, darunter Seitendeckung, Seitenformat, Medientyp, kontinuierlicher oder unterbrochener Druck, Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit.
  • Einige der Produktabbildungen enthalten optionales Zubehör.
  • Spezifikationen und Zubehörteile basieren auf den zum Zeitpunkt des Drucks verfügbaren Informationen und können ohne weitere Ankündigung geändert werden.
  • Konica Minolta garantiert nicht, dass angegebene Preise oder Spezifikationen fehlerfrei sind.
  • Alle Marken- und Produktnamen können Marken oder eingetragene Marken der entsprechenden Inhaber sein und werden hiermit anerkannt.