Was ist der „Intelligent vernetzte Arbeitsplatz“?

| 15 September 2021

Wie Unternehmen die Vorteile dieses Arbeitsmodells nutzen

Wenn wir eines mit Sicherheit über die Zukunft der Arbeit sagen können, dann, dass wir uns in einer bedeutenden Phase des Wandels befinden. Angesichts der technologischen, sozialen, ökologischen und generationsbedingten Veränderungen, die sich auf unsere Prioritäten auswirken, kann Arbeit nicht mehr als ein physischer Ort definiert werden, an den wir gehen, und sie bezieht sich auch nicht mehr auf einen festen Zeitplan mit täglicher Regelarbeitszeit „from 9 to 5“.


Und während die Ereignisse des letzten Jahres dazu geführt haben, dass man sich verstärkt mit der Frage beschäftigt, wie die Zukunft der Arbeit oder das "New Normal" aussehen wird, hat sich die Arbeit in Wirklichkeit schon seit Jahren stetig weiterentwickelt. Heute können wir fast überall in Verbindung bleiben, von zu Hause aus, im Büro, während des Flugs oder sogar auf einem Kreuzfahrtschiff! Diese Fähigkeit war für Unternehmen entscheidend, um die Pandemie zu überstehen, und wird auch in den folgenden Monaten und Jahren eine wichtige Rolle spielen.

Der schnelle Wechsel vom Büro ins Home-Office stellte jedoch sowohl die technologische Infrastruktur als auch das Konzept der Fernarbeit auf die Probe. Unternehmen hatten Mühe, die kulturelle Verbindung zu ihren Mitarbeitern aufrechtzuerhalten. Die, die remote arbeiten mussten managten in endlosen virtuellen Meetings nebenbei Familie und Kinderbetreuung oder kämpften mit ihren VPN-Verbindungen.

So haben Führungskräfte einiger der größten Technologie-Anbieter zur Unterstützung von Remote Work von einem Verlust der Verbundenheit gesprochen und angekündigt, dass sie von all ihren Mitarbeitern erwarten, dass sie wieder ins Büro zurückkehren, sobald es sicher ist.

Da noch nicht klar ist, welcher Ansatz - On-Premise, Remote oder Hybrid - für die einzelnen Unternehmenstypen im Jahr 2021 am besten geeignet ist, müssen Unternehmen Komponenten wie Menschen (Mitarbeiter), Räume (die physischen Räume, in denen sie arbeiten) und Technologie (von der Hardware bis zur Software) genauer unter die Lupe nehmen. Aber es wird nicht nur notwendig sein, diese Komponenten zu identifizieren, sondern sie auch nahtlos zu integrieren. Nur indem wir sie effektiv miteinander verbinden, können wir den "Intelligent vernetzten Arbeitsplatz" schaffen. 


Was versteht man unter „Intelligent vernetzter Arbeitsplatz“?

Ein kürzlich von Accenture veröffentlichtes Whitepaper zur Technology Vision 2021 enthält einige Ideen, die mit unserer Vision des „Intelligent vernetzten Arbeitsplatzes“ übereinstimmen:
 

  • „Technology Democratization“, was im Wesentlichen bedeutet, dass den Mitarbeitern leistungsstarke Tools zur Verfügung gestellt werden, ohne dass sie spezielle Fähigkeiten benötigen, um sie zu nutzen.
  • „BYOE“ (bring your own environment) meint, dass sich das Prinzip nicht mehr nur auf das Homeoffice der Mitarbeiter beschränken wird. Menschen können von überall arbeiten – im Büro, zu Hause oder unterwegs.

Diese Ideen werden im „Intelligent vernetzten Arbeitsplatz“ synthetisiert - einem dynamischen und digital transformierten Arbeitsmodell, das intelligentere Arbeitsweisen ermöglicht und letztlich die digitale Transformation vorantreibt. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Suche nach Lösungen und Services, die sich an Ihnen und Ihrer Arbeitsweise orientieren und Ihnen die Kontrolle über Ihre IT geben, um intelligenter, effizienter, produktiver und sicherer zu sein. Und der Weg dorthin führt über ein integriertes Portfolio von anpassbaren Lösungen und Services.

 

Warum ein integriertes Lösungsportfolio wichtig ist

Unser Hardware- und Softwareportfolio ist so konzipiert, dass es Lösungen über das gesamte Arbeitsplatz-Ökosystem hinweg integriert. Wir arbeiten mit Unternehmen aller Größenordnungen zusammen. Dieser 360-Grad-Ansatz basiert auf einer Kombination aus unserem globalen Know-how und unserer lokalen Marktkenntnis. Dies ermöglicht es uns, Lösungen zu entwickeln, die sich an die unterschiedlichen Anforderungen von Unternehmen anpassen lassen.

 

Wie Sie von einem „Intelligent vernetzten Arbeitsplatz“ profitieren können:

 
  1. Intelligenz: Nutzen Sie die Macht der innerhalb Ihres Unternehmens gesammelten Daten, um die Entscheidungsfindung zu verbessern und Prozesse zu optimieren.
  2. Kollaboration: Digitalisierte Workflows, Cloud- und Collaboration-Tools führen zu besseren Arbeitsbeziehungen durch mehr Effizienz und Kommunikation.
  3. Sicherheit: Der Geschäftsbetrieb wird stets aufrechterhalten. Wichtige Unternehmensdaten sind weniger anfällig für externe Bedrohungen.
  4. Ausfallsicherheit: Der Betrieb bleibt aktiv, mit weniger Ausfallzeiten und Unannehmlichkeiten, die zu einer Verringerung der Produktivität am Arbeitsplatz führen könnten.
  5. Flexibilität: Der Betrieb lässt sich an unterschiedliche Bedingungen anpassen und erfüllt wechselnde Anforderungen mit Agilität und Zielstrebigkeit.
  6. Mobilität: Fließende Arbeitsabläufe ermöglichen es den Mitarbeitern, von überall und zu jeder Zeit auf Daten zuzugreifen und sicher weiterzuarbeiten.
  7. Produktivität: Der Output steigt, da die Mitarbeiter unabhängig von ihrem Standort flüssiger und effizienter arbeiten können.
  8. Nachhaltigkeit: Erhöhte Effizienz durch die Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks und Ressourcenverschwendung.
  9. Effizienz: Schlankere Arbeitsprozesse verbessern die Rentabilität und eliminieren die Notwendigkeit von Investitionen.

 

Die Breite an Lösungen und Services ermöglicht es Konica Minolta, Kunden dabei zu unterstützen, die aktuellen und kommenden Herausforderungen der digitalen Transformation zu meistern und die Zukunftsfähigkeit der Unternehmen zu sichern.

Unsere Experten definieren gemeinsam mit Ihnen, welche Aufgaben bestehen und beraten Sie individuell, um gemeinsam auf einen „Intelligenten vernetzten Arbeitsplatz“ hinzuarbeiten und dessen Vorteile zu realisieren.

 

Cloud-Lösungen für Unternehmen

Cloud-Infrastrukturen sind ein wichtiger Bestandteil des „Intelligent vernetzten Arbeitsplatzes“, denn zukunftssichere Cloud-Technologien können große Chancen bieten und sind entscheidend für den Erfolg des digitalen Transformationsprozesses im Unternehmen. Finden Sie jetzt die richtige Cloud-Lösung für Ihr Business.
 

Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt Konica Minolta Updates sichern!

Wir informieren bereits mehr als 7.000 interessierte Abonnentinnen und Abonnenten über Trends rund um Digitalisierung, IT und Digital Office. Und immer nur dann, wenn es wirklich etwas Neues gibt – versprochen!
Jetzt Update abonnieren
Sichern Sie sich DAS Update für IHR Business!