Branchenlösungen

Versicherungen

Unternehmen in der Finanzbranche haben sehr große Datenmengen, die meisten davon sind vertraulich zu verarbeiten. Konica Minolta Lösungen bieten wertvolle Unterstützung im Bereich des Dokumenten-Managements. Effiziente Kombinationen von multifunktionalen Ein- und Ausgabesystemen sowie innovative Software-Anwendungen helfen bei den Workflows. Zudem führt dies zur Optimierung der internen Prozesse und Kostenreduktion.

Highlights

Zugriffskontrolle durch Kartenauthentifizierung sowie die Guthabenverwaltung für die Abrechnung von Druck-, Scan oder Kopieraufträgen.

Follow-me Printing für die Verfügbarkeit der Druckdaten an allen eingebundenen Systemen eines Standortes - ist ein System belegt oder wird gerade gewartet, kann der User seine Ausdrucke an einem anderen System abholen.

Durch die Authentifizierung wird sichergestellt, dass Dokumente nicht im Drucksystem für jeden zugänglich liegen. Jeder Nutzer hat nur auf seine Dokumente Zugriff.

Durch das Monitoring und anschließende Flottenmanagement-Services werden die Systeme zentral überwacht und Technikereinsätze gesteuert, Verbrauchsmaterialen automatisch geliefert und Zählerstände verwaltet.

Intelligent Scan-Funktionalitäten sorgen dafür, dass der User seinen Scan dort erhält, wo er ihn erwartet. Ggf. ist dieser bereits voll durchsuchbar oder anders weiterverarbeitet, je nach benötigtem Workflow.

Ihre Vorteile

Konica Minolta bietet Lösungen, die den Einsatz und die Administration der Hardware aber auch die Nutzung durch den Einsatz intelligenter Software-Tools in Umgebungen, in denen verschiedenen Mitarbeiter und unterer Umständen auch dritte auf Drucksysteme zugreifen, vereinfachen. Das Software-Portfolio bietet die Möglichkeit zur Auswahl verschiedener Produkte, so dass auch spezielle Anforderungen gedeckt sind. Zusätzlich bietet Ihnen Konica Minolta auch auf die Systeme bezogen hohe Sicherheitsstandards, die bei Bedarf noch um spezielle Services ergänzt werden können.