Optimized Print Services

Ein beruhigendes Gefühl: Sicherheit an erster Stelle

In einer Welt, in der der Informationsvorsprung zunehmend an Bedeutung gewinnt, wird auch die Datensicherheit ein immer wichtigeres Thema – sowohl für papierbasierte als auch digitale Daten. Konica Minolta ist hinsichtlich der Sicherheitsstandards in der Branche führend.

Sie haben vertrauliche Informationen? Wir bieten die erforderlichen Mittel, um diese zu schützen!

Wenn es um den Schutz vertraulicher Dokumente geht, sei es auf der Festplatte oder im Ausgabefach des Systems, ist kein Platz für Kompromisse. Mit Konica Minolta gewährleisten Sie den Schutz auf verschiedene Weise, unter anderem durch Datenverschlüsselung, sichere Löschvorgänge, Kopierschutz mithilfe von Wasserzeichen und PDF-Signaturen. Zudem ermöglichen unsere Authentifizierungsmethoden mittels IEEE 802.1X SSL und IPsec-Protokoll die einfache Integration in geschützte Netzwerke sowie die sichere Netzwerkkommunikation. Praktisch alle bizhub-Systeme entsprechen dem Standard ISO 15408 Common Criteria und erfüllen damit hohe internationalen Sicherheitsstandards.

Zugriffsmanagement – Grundstein aller Sicherheitsstrategien

Die Benutzerauthentifizierung zählt zu den Schlüsselfaktoren für die Gewährleistung der Datensicherheit. Wir verwenden hierfür ID-Karten (mit verschiedenen Technologien wie Magnetstreifen oder RFID), PIN-Codes oder biometrische Fingervenenscans.

Vorsorge ist besser als Nachsehen: sicheres Drucken

Damit Ausdrucke mit sensiblen Informationen nicht in die falschen Hände gelangen, müssen sich Benutzer bei Verwendung der „sicheren Druckfunktion“ vor dem Drucken direkt am System authentifizieren. Es ist kinderleicht:

  • 1. Sie senden einen Druckauftrag.
  • 2. Sie authentifizieren sich an einem beliebigen System innerhalb des Netzwerks.
  • 3. Der Auftrag wird gedruckt.


Mehr über die Sicherheitsfunktionen unserer Systeme erfahren Sie hier.